Feste und Bräuche über das Jahr verteilt

Die Stadt Olching pflegt viele Bräuche und Traditionen und lockt zu jeder Jahreszeit Besucher über die Tore der Stadt hinaus zu ihren Festen. 

Neben den stadteigenen Veranstaltungen haben wir in Olching auch eine Vielzahl an Festen und Veranstaltungen, welche von Vereinen organisiert werden und die unsere Stadt attraktiv und l(i)ebenswert machen.

Hierzu zählen z.B.

  • Neujahrskonzerte
  • Faschingsbälle, einen Faschingszug
  • Starkbierfeste
  • Traditionelles Maibaum aufstellen
  • Bulldogtreffen
  • Schwaigfeldfest
  • Wandertage
  • Speedwayrennen

Die Termine finden Sie zu gegebener Zeit in unserem Veranstaltungskalender und auf der Seite des Stadtmarketings https://meinolching.bayern/veranstaltungen/

Olchinger Volksfest

Das traditionelle 71. Olchinger Volksfest findet vom 2. bis 11. Juni 2023 statt


Seit über 70 Jahren gibt es das Olchinger Volksfest. Es hat sich weit über die Landkreisgrenzen hinaus einen Namen gemacht und zieht mit seiner Mischung aus Geselligkeit, Attraktionen, bayerischen Spezialitäten und Brauchtum ein breites Publikum aus nah und fern an. Ein echtes Familienfest.

Für BesucherInnen, die den Nervenkitzel suchen, gibt es große und schnelle Fahrgeschäfte. Kinder können sich schminken lassen, Luftballons steigen lassen, dem Kasperl beim Kindertheater lauschen oder in der Bürgermeistersprechstunde das Stadtoberhaupt mit Fragen löchern. Das abwechslungsreiche Musikprogramm sorgt stets für gute Stimmung und die Sportveranstaltungen wie beispielsweise das Boxen im Festzelt erfreuen sich seit jeher großer Beliebtheit.

Die erfahrende Wirtsfamilie Widmann aus Freising, die das liebevoll gestaltete Festzelt betreibt, sowie zahlreiche weitere Gastronomen versorgen die Gäste mit kulinarischen Leckereien wie Steckerlfisch, Räuberfleisch, Schaschlik, Dampfnudeln, Waffeln, Eiscreme und vielem mehr. Die gelungene Kooperation zwischen der Brauerei Maisach und der Olchinger Braumanufaktur wird auch in diesem Jahr fortgesetzt, so dass wieder Biere beider Brauereien genossen werden können.

Bild
Bild
Bild
Bild

Stadtfest

Bayerisches Biergartengefühl am Nöscherplatz


Die Stadt Olching veranstaltet immer am letzten Samstag vor den Sommerferien das beliebte Stadtfest auf dem Nöscherplatz. 
Hier verwandelt sich der beliebte Platz in einen Biergarten. Für musikalische Unterhaltung ist gesorgt und auch an die Kleinsten wird mit einer Hüpfburg und einem Zauberer gedacht. 

Ausweichtermin ist bei schlechtem Wetter der erste Samstag in den Sommerferien.

Stadtfest 2022

Marktsonntag in Olching

Viele Händler säumen die Olchinger Hauptstraße mit einem bunten Warenangebot


Die Stadt Olching veranstaltet immer am ersten Sonntag im Mai (fällt der erste Sonntag im Mai auf einen gesetzlichen Feiertag, so findet der Frühjahrsmarkt am darauf folgenden Sonntag statt) und am vorletzten Sonntag im Oktober einen Marktsonntag.

Zweimal im Jahr ist Marktsonntag in Olching! Rund 130 Händler werden mit einem vielfältigen Warenangebot anreisen. Der größte Teil von ihnen bietet schon seit vielen Jahren auf dem Olchinger Marktsonntag Waren an. An den Ständen wird passend zur Jahreszeit eine farbenfrohe Produktpalette erhältlich sein. Zum Essen gibt es zahlreiche Gaumenfreuden wie Steckerlfisch, Rostbratwürste und Steaksemmeln. Auch süße Leckereien wie Crêpes, Baumstriezel und Kuchen werden angeboten.

Die Olchinger Geschäfte im Stadtzentrum haben von 12.00 bis 17.00 Uhr geöffnet und vervollständigen das Angebot des Marktsonntags. Auch sie freuen sich auf die Kundinnen und Kunden und stehen ihnen mit gewohnt kompetenter Beratung zur Seite. Für die kleinen Gäste des Marktsonntags werden am Nöscherplatz wieder das allseits beliebte Bungee-Trampolin, ein Karussell und die Märcheneisenbahn stehen.

Bild
Bild
Bild
Bild