Albert Roßhaupter Denkmal

Albert Roßhaupter Denkmal

Im Februar 2022 wurde das Denkmal für den legendären bayerischen Politiker und Sozialdemokraten Albert Roßhaupter, der von 1933 bis zu seinem Tod 1949 in Olching lebte, fertig gestellt und am bereits seit 1955 nach ihm benannten Roßhaupterplatz platziert. Rund um eine Stele mit seinem Konterfei wurden vier Lesepulte mit Informationstafeln zu Roßhaupters politischem Werdegang, seinen bedeutenden Reden im Bayerischen Landtag, seiner Inhaftierung und Ächtung während der Zeit der Nationalsozialisten und zu seiner Rolle beim Wiederaufbau der demokratischen Strukturen nach den beiden Weltkriegen montiert. Mehrere Sitzblöcke laden zum Verweilen ein.

drucken nach oben