17.11.2022

Maskottchen der Büchereien Olchings bekommen Namen!

Große Freude in den Kinderbuchabteilungen der Büchereien Olchings: Endlich - coronabedingt dauerte das etwas länger - haben die beiden Bücherei-Maskottchen Namen bekommen! Nachdem die Stadtbücherei schon vor zwei Jahren im Rahmen eines Preisausschreibens erfolgreich nach Maskottchen gesucht hatte –  Olching bekam einen Pinguin und die Erlebnisbücherei eine Eule – musste beim Namenswettbewerb noch einmal nachgelegt werden, da die ersten Wunschnamen aus namensrechtlichen Gründen leider nicht berücksichtig werden konnten.

 

Die Beteilung an der Namenssuche war überwältigend – über 200 Kinder gaben ihr Votum ab! Das Stadtbüchereiteam hat die sprichwörtliche Qual der Wahl. Am Ende fiel die Wahl auf "Pepe" für den Pinguin der Bücherei Olching und auf "Eusebia" für die Eule der Erlebnisbücherei. Bei der gestrigen Preisverleihung in der Bücherei Olching gab es dann nur strahlende Gesichter bei den beiden Gewinnern.

 

Für die Bücherei Olching fand die 10-jährige Hanna Kölbl aus Maisach-Gernlinden mit Ihrem Pinguin "Pepe" die richtige Fährte! Sie besucht das örtliche Gymnasium und geht daher auch immer fleißig in die Büchereien Olchings.

 

Für die Erlebnisbücherei machte die Olchingerin Isabel Marschner (11Jahre) mit "Eusebia" Eule  das Rennen und freute sich, genauso wie Hanna, ebenfalls riesig über ihre Volltreffer, die von der Stadtbücherei mit reichlich vielen Buchpreisen belohnt wurden!

 

Das Stadtbücherei-Leitungsteam war sehr froh, die lange währende Namenslosigkeit der Bücherei-Maskottchen endlich hinter sich gelassen zu haben und bedankt sich auch sehr herzlich bei allen teilnehmenden Kindern für den überwältigenden Zuspruch.

 

Ehrung Preisträgerinnen Maskottchen Stadtbücherei

 

BU: Auf dem Foto sehen Sie von links nach rechts: Diana Kapp von der Stadtbücherei Olching, Isabel Marschner (Preisträgerin für die Erlebnisbücherei), Hanna Kölbl (Preisträgerin für die Bücherei Olching) und Matthias Wagner von der Stadtbücherei Olching.

drucken nach oben