02.06.2022

Vorübergehend keine Rentenberatung/-sachbearbeitung bei der Stadt Olching mehr

Senioren Matt Bennett on unsplash

Bild: Matt Bennett/unsplash

Wegen eintretender Stellenvakanz können ab sofort und bis auf Weiteres keine Termine zur Rentenberatung, Rentenantragstellung und Rentensachbearbeitung mehr angenommen werden.

 

Bürgerinnen und Bürger können sich diesbezüglich, insbesondere bei fristgebundenen Angelegenheiten, an den zuständigen Service der Deutschen Rentenversicherung wenden:

 

  • Bayern Süd (Oberbayern): 0800 1000 480 15
  • Bund: 0800 1000 480 70

 

Die Deutsche Rentenversicherung informiert, berät und hilft kostenlos bei ihren Auskunfts- und Beratungsstellen.

 

Umfangreiche Online-Dienste, Verzeichnisse und Adressen sind im Internet unter

www.deutsche-rentenversicherung.de zu finden.

 

Sog. „Lebensbescheinigungen“ werden aber weiterhin im Rathaus Olching, Rebhuhnstr. 18, 82140 Olching ausgestellt (Frau Bernreiter, Tel. (08142) 200-1151, Zimmer 118).

drucken nach oben