letzte Aktualisierung: 05.04.2022

Hilfe für die Ukraine / Information for Ukrainian refugees

In der Ukraine herrscht Krieg. Die Lage vor Ort ist dramatisch, viele Menschen müssen fliehen. Es ist überwältigend, wie viele BürgerInnen aus Olching helfen wollen. Mit welchen Hilfeleistungen Sie am besten unterstützen können, erfahren Sie im Folgenden:

 

You will find information for Ukrainian refugees in English further below.

 

Geldspenden

 

Einzelne Sachspenden in Form von Gegenständen einzusammeln, zu transportieren und vor Ort zu verteilen, ist kompliziert und aufwändig. Denn es kann aufgrund der Kampfhandlungen und der damit einhergehenden sehr unübersichtlichen Lage vor Ort nicht immer sichergestellt werden, dass die Hilfslieferungen auch genau diejenigen erreichen, die sie erreichen sollen.

 

Deshalb bitten alle Behörden und großen Hilfsorganisationen darum, ihnen bevorzugt Geldspenden für die Ukraine oder die Nachbarländer zukommen zu lassen.

 

Wer für den Helferkreis Asyl Olching spenden will, der den Geflüchteten in Olching mit Rat und Tat zur Seite steht, kann dies hier tun:

Kontoinhaber: Evangelische Johanneskirche Olching, Helferkreis Asyl

DE 84 7005 3070 0001 9598 65

Bei den Spenden bitte immer im Betreff "Ukraine" mit angeben. Eine Spendenquittung kann ausgestellt werden. Kontakt: Frau Pirzer, Evangelische Johanneskirche

 

Wer speziell für die im Landkreis ankommenden Flüchtlinge spenden möchte, kann dies unter dem Konto des Landkreises Fürstenfeldbruck bei der Sparkasse FFB (DE89 7005 3070 0008 0017 11) unter dem Verwendungszweck „Ukraine“ tun.

 

Spenden für Wischgorod, die ukrainische Partnerstadt unserer Nachbargemeinde Eichenau:

Spendenkonto für „Wischgorod in Not“:
IBAN: DE36 7016 3370 0200 8344 40
BIC: GENODEF1FFB
VR-Bank Fürstenfeldbruck
Empfänger: Freundeskreis Partnerschaft Wischgorod e.V.
Spendenzweck: Wischgorod in Not

 

Weitere Informationen zum Freundeskreis Wischgorod e.V. finden Sie hier: https://freundeskreis-wischgorod.de/

 

Spenden können Sie auch an die Aktion Deutschland hilft:

Alle Informationen finden Sie unter https://www.aktion-deutschland-hilft.de/

 

 

Hilfe für Geflüchtete vor Ort in Olching

Wenn Sie den in Olching untergebrachten Geflüchteten helfen wollen, indem Sie Ihre Zeit zur Verfügung stellen und ehrenamtlich vor Ort mithelfen, wenden Sie sich bitte an den Helferkreis Asyl unter: info@helferkreis-asyl-olching.de

 

Sachspenden für Geflüchtete vor Ort in Olching

Der Helferkreis Asyl Olching öffnet seine Kleiderkammer wieder und sammelt zu diesem Zweck konkrete Sachspenden gemäß konkreter, aktueller Bedarfslisten ein. 

Die Bedarfsliste sowie Hinweise und Öffnungszeiten finden sich unter https://helferkreis-asyl-olching.de/spenden/sachspenden/

 

Wohnraum

Wohnraum für geflüchtete Menschen wird im Landkreis dringend benötigt.

Wenn Sie über Wohnraum verfügen, den Sie für geflüchtete Menschen zur Verfügung stellen wollen, können Sie beim Landratsamt Fürstenfeldbruck per E-Mail an asylbewerberunterbringung@lra-ffb.de melden.

 

 

Ansprechpartnerin bei der Stadtverwaltung

Ansprechpartnerin für die Belange der Geflüchteten ist Frau Probst im Sozialzentrum, Haus der Begegnung. Sie erreichen sie unter der Telefonnummer 08142 / 2842345 und der E-Mail-Adresse sozialberatung@olching.de.



Tägliche Mahnwache in Olching am Nöscherplatz

Die Stadt Olching möchte auf die Mahnwache hinweisen, die in Olching jeden Abend von 19 bis 19.30 Uhr auf dem Nöscherplatz stattfindet und die ein Friedensaktivist und Ehrenamtlicher des Helferkreises Asyl ins Leben gerufen hat. Wenn Sie auch auf die schreckliche Situation in der Ukraine hinweisen und ihrer Solidarität und Anteilnahme Ausdruck verleihen wollen, sind Sie hier an der richtigen Adresse. 

 

 

Support and Information for Ukrainian Refugees

We want to provide Ukrainian refugees with the support and humanitarian aid they need. Therefore we ask you to register with the Landratsamt Fürstenfeldbruck (District Office Fürstenfeldbruck) online. The District Office will contact you as soon as possible. The District Office has a website that offers information for refugees in German, English and Ukrainian: Hilfe für die Ukraine - Hilfe für Geflüchtete | Landratsamt Fürstenfeldbruck (lra-ffb.de) Follow this link and you will find information and you will also be able to register.

 

 

Refugees from Ukraine have the possibility to contact the District Office to attain information and ask questions:

Telephone hotline: (08141) 519 -7788 (Monday to Friday 8 a.m to 4 p.m)

E-Mail: ukraine@lra-ffb.de

 

 

Informationsseite des Bayerischen Staatsministeriums des Innern, für Sport und Integration:

Auf der Seite des Bayerischen Innenministeriums finden Sie umfassende Informationen zu Geld- und Sachspenden, Dolmetschleistungen, Transport- und Unterbringungsmöglichkeiten: https://www.stmi.bayern.de/mui/ukraine_hilfe/index.php

 

 

 

 

Ukraine Tina Hartung/unsplash

Bild: Tina Hartung/unsplash

drucken nach oben