Aktion "Blech weg 2020"

Aktion Blech weg 2020

Aktion „Blech weg 2020“ der Agenda 21 Olching

 

Der Arbeitskreis Verkehr der Agenda 21 Olching startet seine Aktion „Blech weg 2020“ und bittet die Bürgerinnen und Bürger Olchings um Mithilfe:

 

Überflüssige Verkehrsschilder sollen mit einer Ortsangabe, einem Foto und einer kurzen Begründung an den Arbeitskreis Verkehr gemeldet werden. Der Arbeitskreis Verkehr wird diese Meldungen dann gemeinsam mit der Stadt Olching und dem Landratsamt Fürstenfeldbruck, der Polizei und dem ADAC überprüfen. Verkehrsschilder, die nicht benötigt werden, werden im Anschluss entfernt.

 

Die Aktion „Blech weg“ wird seit 2008 erfolgreich in der Stadt Olching durchgeführt. In der Vergangenheit konnten so in Olching rund 310 Schilder ausfindig gemacht und entfernt werden. Die Aktion dient neben einer „Entbürokratisierung“ im Straßenverkehr auch dazu, die Verkehrssicherheit durch eine übersichtlichere Gestaltung der Beschilderung zu erhöhen.

 

Ansprechpartner:

Axel Pesall

Illerweg 8

82140 Olching

axel.pesall@googlemail.com

drucken nach oben