Aktuelle Informationen

Warndreieck

[Corona Update 18.06.2020]: - Bolzplätze sind wieder geöffnet:

Die Bolzplätze als auch die Allwetterplätze an der Grundschule Graßlfing und der Amperschule sind ab sofort wieder zur Benutzung freigeben. Selbstverständlich gelten auch hier die allgemeingültigen Hygienevorschritten, d.h. vorallem kontaktfrei und unter Beachtung des Mindestabstands von 1,5 Metern.

 

Alle aktuellen Lockerungen ab dem 17. Juni finden Sie unter:

https://www.bayern.de/bericht-aus-der-kabinettssitzung-vom-16-juni-2020/?seite=1579

 

Alle wichtigen Informationen sowie Formulare zur Kinderbetreuung finden Sie hier:

https://www.stmas.bayern.de/coronavirus-info/corona-kindertagesbetreuung.php
Für Fragen der Kinderbetreuung hat die Stadt einen direkten Mailkontakt eingerichtet: Kita-Hotline@olching.de

 

Wiedereröffnung des JUZ:

Nach fast drei Monaten Zwangsschließung wegen der Corona-Pandemie öffnet das Jugendzentrum Olching ab Montag, den 22.6.20, nun endlich wieder für die Kinder und Jugendlichen aus dem Raum Olching. Die momentan geltenden Vorsichtsmaßnahmen müssen natürlich eingehalten werden. Deswegen dürfen sich maximal acht Jugendliche gleichzeitig im Jugendzentrum aufhalten. Um möglichst vielen Besucher*innen einen Aufenthalt im JUZ zu ermöglichen, werden die Öffnungszeiten bis zu den Sommerferien erweitert (Montag - Freitag 12-20 Uhr). Interessierte können sich vorab per E-Mail (info@juz-olching.de) oder Telefon (08142/488154) anmelden und einen Platz für jeweils 1.45 h reservieren. Getränke und kleine Snacks sind erhältlich und das gesamte Angebot des JUZ kann uneingeschränkt genutzt werden. Das Team freut sich schon auf zahlreiche Besucher*innen!

 

Aktuelle Infektionszahlen im Landkreis (Stand 16.06.20):
Die Zahl der an Corona erkrankten Personen im Landkreis Fürstenfeldbruck bleibt weiterhin auf niedrigem Niveau stabil. Mit heutigem Stand gibt es insgesamt 906 Corona-Infizierte mit Wohnsitz im Landkreis FFB, rund 865 davon sind zwischenzeitlich wieder genesen.
Gesamtzahl der infizierten Personen seit Ausbruch der Pandemie in Olching: 93, hiervon wieder genesen sind schätzungsweise: 90.

 

Die Fünfte Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung vom 29. Mai 2020 fasst alle aktuellen maßgeblichen Beschränkungen, Ge- und Verbote in einer Rechtsverordnung zusammen.

 

Regelungen zur Öffnung der Spieplätze

Seit gestern sind die Spielplätze unter freiem Himmel wieder geöffnet und werden bereits fleißig frequentiert. Die Stadt Olching bittet lediglich um Beachtung folgender Regelungen:

  • Kinder dürfen nur in Begleitung von Erwachsenen auf die Spielplätze
  • Jede Ansammlung ist zu vermeiden
  • Die Erwachsenen sind angehalten auf ausreichenden Abstand der Kinder zu achten

Die Kommunen sind verpflichtet bei Nicht-Einhaltung bzw. Überfüllung die betreffenden Spielplätze vorübergehend ganz oder teilweise zu schließen. (Quelle: 4. Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung)

 

Bürgermeister Andreas Magg bittet alle Bürger*innen sich weiterhin solidarisch an die Vorgaben zu halten: „Das regionale Infektionsgeschehen gewinnt zunehmend an Bedeutung. Wir haben es selbst in der Hand, ob die Maßnahmen in Olching in Zukunft weiter gelockert oder wieder verschärft werden.“

 

Wertstoffsammelstelle in Esting wieder geöffnet
Der Abfallwirtschaftsbetrieb informiert, dass die Wertstoffsammelstelle in der Gleiserstraße in Esting wieder geöffnet ist. Dienstags von 14 bis 17 Uhr sowie samstags von 9 bis 13 Uhr können Bürger*innen dort ab sofort ihre Abfälle entsorgen. Inzwischen konnten mit der Anmietung eines mobilen Toilettenwagens mit Handwaschbecken zusätzliche Hygienemaßnahmen für die Beschäftigten geschaffen werden. Der AWB bittet möglichst nur bei dringendem Entsorgungsbedarf die Wertstoffsammelstelle aufzusuchen.

 

Wiederaufnahme Parteiverkehr im Bürgerbüro und im Standesamt

Bis Ende Juli bieten das Bürgerbüro als auch das Standesamt nach vorheriger Terminvereinbarung ihren üblichen Service zu den regulären Öffnungszeiten an. Die restliche Verwaltung bleibt weiterhin für den Parteiverkehr geschlossen. 

Termine können jederzeit vereinbart werden. Ohne Termin ist der Zugang zum Rathaus nicht gestattet! Ebenso sind alle Besucherinnen und Besucher verpflichtet eine Maske zu tragen. Zur Terminvereinbarung wenden Sie sich bitte telefonisch an 08142/200-2020 bzw. hinterlassen eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter unter Angabe Ihres Namens, Telefonnummer, Anliegen und Wunschtermin. Alternativ können Sie auch eine Email an buergerbuero@olching.de schicken.

„Daheim bleiben“ mit ebooks der Stadtbücherei Olching:

Ab sofort können alle Olchingerinnen und Olchinger komplett von daheim auf das reichhaltige Online-Angebot der Stadtbücherei Olching zugreifen!
Entdecken Sie Bücher und Hörbücher mit ebook-Readern oder vom Tablet aus, blättern Sie durch eine Vielzahl von elektronischen Zeitschriften und Zeitungen an Ihrem Notebook und bilden Sie sich mit den zahlreichen eLearning-Kursangeboten weiter.
Interessenten müssen lediglich ein Online-Formular auf der Internet-Präsenz der Stadtbücherei Olching ausfüllen. Die Mitarbeiter*innen der Stadtbücherei bearbeiten diese Anträge zeitnah und mailen den Antragstellern eine vorläufige Büchereiausweisnummer für das Login beim ebook-Verbund der Stadt (LEO-SUED) zurück. Auch Erwachsenen entstehen zunächst einmal keine Kosten. Nach Ende der Ausgangsbeschränkungen können alle neuen ebook-Leser sich dann dort auf Dauer anmelden. Für Leseratten unter 18 Jahren bleiben alle Angebote weiterhin kostenfrei.
Auf der Homepage des ebook-Verbundes LEO-SUED gibt es zahlreiche Schritt-für-Schritt-Anleitungen, wie man mit der häuslichen Hard- und Software online gehen kann.
Die Mitarbeiter*innen der Stadtbücherei Olching helfen Ihnen natürlich auch gerne telefonisch (08142/18776) oder via Mail buecherei@olching.de.
 

Ab dem 7. April sind die Wertstoffhöfe wieder zu den regulären Öffnungszeiten geöffnet. Die Sammelstelle Esting hingegen bleibt bis auf Weiteres geschlossen, weil keine sanitären Anlagen zur Verfügung stehen. Da sich nur bis zu 10 Personen gleichzeitig auf den Höfen befinden dürfen, kann es zu Wartezeiten kommen. Der AWB bittet um Verständnis!

  • Derzeit laufen Gespräche über die Möglichkeiten der Einrichtung einer weiteren Teststation in interkommunaler Zusammenarbeit der Kommunen im östlichen Landkreis
  • Die Büchereien der Stadt sind derzeit geschlossen. Ausgeliehene Medien können natürlich auch über die Leihfrist hinaus behalten werden. BüchereikundInnen können sich aber weiterhin mit neuem Lesestoff über unsere Ebook-Bibliothek versorgen https://www.olching.de/index.php?id=15249,55
  • Die Post hat für Dienstag und Mittwoch die Zustellung der Briefwahlunterlagen zugesichert. Sollten Sie bis Mittwochnachmittag keine Unterlagen erhalten haben, melden Sie sich bitte im Bürgerbüro der Stadt 08142-2002020
  • Trotz der Ausgangsbeschränkungen können die Briefwahlunterlagen selbstverständlich im Rathausbriefkasten (bis Sonntag 18 Uhr) oder in den Postkästen der Post eingeworfen werden (ACHTUNG: Hier aber die längere Zustellzeit einplanen!).
  • Bereits 70 Ehrenamtliche haben sich als Einkaufshilfe zur Verfügung gestellt. Nur die Nachfrage bleibt bislang aus. Tragen Sie gerne die Information an Hochrisikopersonen weiter, damit das Angebot auch genutzt wird.


Update zur aktuellen Müllentsorgung:

 
  • Online-Shop für Restmüllsäcke auf der Website des AWB wird eingerichtet.
  • Wertstofftonnen können jederzeit beim AWB bestellt werden (leider kann der AWB keine beschleunigte Auslieferung versprechen, da alle Firmen aufgrund der Corona-Krise mit personellen Engpässen kämpfen).


Gerade für Eltern ist es eine herausfordernde Zeit, vielleicht helfen die Tipps weiter! Wer Inspiration zur Beschäftigung seiner Kinder benötigt, kann sich Ideen unter folgenden Links holen:

? https://www.sofatutor.com
? https://www.planet-schule.de
? https://www.ardmediathek.de/…/74JdEMykrGtE37CpWmS2Cg/lernen…
? https://www.eltern.de/…/28-tolle-apps-zum-spielen-und-lernen
? https://www.haus-der-kleinen-forscher.de/…/bi…/online-lernen
? https://www.br.de/me…/rubriken/themenseite-schule-daheim-100
? https://www.klick-tipps.net/startseite
? https://www.labbe.de/zzzebra
? https://www.mdr.de/…/zuhause-gegen-langeweile-kinder-und-fa…
? https://www.br.de/alphalernen/index.html
? https://www.wdrmaus.de
? https://www.kindernetz.de

 

Um die Tafelkunden und andere Bürger*innen, die Hilfe benötigen, zu unterstützen, hat die Bürgerstiftung ab sofort eine Coronahilfe-Hotline unter der Nummer 08141-3156713 eingerichtet. Die Hotline ist auch unter der Mailadresse coronahilfe@buergerstiftung-lkr-ffb.de erreichbar.

drucken nach oben