Aktuelle Baustellen und Verkehrsbehinderungen in Olching

Baustelle Matthew Hamilton unsplash

Bild: Matthew Hamilton, unsplash

[22.12.2020]   

  • Wegen der Aufstellung eines Autokranes ist die Sommerstraße an der Einmündung zur Frühlingstraße im Zeitraum 11. – 22. 01.2021 vollständig für den Fahrzeugverkehr gesperrt.

    Fußgänger können den Kran seitlich passieren. Mehrere Anlieferungen erfordern ein weiträumiges Haltverbot auch in der Frühlingstraße.

  • Der Straßenabschnitt „Marienweg zw. Josef-Kistler-Weg und Feldgedinger Straße“ wird auf Grund seines aktuellen Zustandes und der nicht mehr zu gewährleistenden Verkehrssicherheit im Zeitraum ab Montag, den 16.11.2020, bis voraussichtlich Ende März 2021 voll für den Straßenverkehr gesperrt. Da vor allem die Wintermonate ihre Gefahren (überfrierende Nässe, Schneeverwehungen, schlechte Sichtverhältnisse, usw.) mit sich bringen, ist die Sperrung für den Straßenverkehr zwingend notwendig. Ausgenommen von dieser Sperrung ist der notwendige landwirtschaftliche Verkehr. Somit ist die Nutzung des oben genannten gesperrten Straßenabschnitts für den landwirtschaftlichen Verkehr unter Berücksichtigung der mangelhaften Verkehrssicherheit weiterhin möglich.

  • Die noch verbleibenden Arbeiten zur Verlegung von Fernwärmeleitungen entlang der Schwojerstraße bis zur Münchner Straße in Richtung Großer Berg werden erst im nächsten Jahr stattfinden. Hierbei ist noch der Anschluss zur Rebhuhnstraße sowie die Querung der Münchner Straße Für weitere Fragen zu den geplanten Bauarbeiten und zum Fernwärmeausbau steht Ihnen Herr Höfer gern unter der Telefonnummer 08142/448468-34 zur Verfügung.

    Nach der erfolgten Verbesserung für die Straßenentwässerung bleibt die Schwojerstraße im Bereich zwischen Rebhuhn- und Futapaßstraße für den Fahrzeugverkehr weiterhin gesperrt – Anlieger und Rettungsdienst können die Straße befahren und die Zufahrt zur Futapaßstraße von der Münchner Straße kommend ist ebenfalls sichergestellt. Im kommenden Jahr wird der Fahrbahnbelag nach der Fertigstellung der noch offenen Bauarbeiten in einem Zug wiederhergestellt.

  • Entlang des Baugebietes Großer Berg an der Münchner Straße wurde der Geh-/Radweg zur Kleingartenanlage gesperrt, da hier Baustellenfahrzeuge verkehren müssen. Fußgänger und Radfahrer werden auf dem Weg in Richtung Wendelsteinstraße geleitet.

 

 

drucken nach oben