Veranstaltungen Sozialzentrum

Enkeltrick und andere Betrugsdelikte gegen Senior*innen

Beschreibung:

Bei Betrug mit dem Enkeltrick hat sich die Zahl der bekannten Taten, die mit Geldübergaben und -überweisungen endeten, seit Beginn der Zählung 2011 mehr als verdoppelt. 2021 wurden den vorläufigen Daten zufolge etwa 3.100 Taten mit der Betrugsmasche des Enkeltricks angezeigt, in mehr als 150 Fällen konnten die Täter etwas erbeuten. Im Jahr zuvor waren es insgesamt rund 2.400 Taten und mehr als 70 vollendete. Der Schaden für die Opfer erhöhte sich laut LKA von 1,5 auf rund 1,7 Millionen Euro.

Wir möchten über das Vorgehen der Betrüger informieren und Tipps weitergeben, wie sich Betroffene am besten verhalten können.

Der Eintritt ist frei, bitte Anmeldung unter sozialberatung@olching.de, 08142-284 23 45 oder m.hoeft@sozialdienst-olching.de

 

Termin:
Kategorie:Sozialzentrum
Ort:Haus der Begegnung, 3. Stock, Feursstraße 50, 82140 Olching
Veranstalter:Stadt Olching und Sozialdienst Olching e. V.
Kontakt:08142-284 23 45, sozialberatung@olching.de oder m.hoeft@sozialdienst-olching.de

drucken nach oben