Richtlinien und Zuschussanträge zur Förderung von Vereinen und Verbänden

Zur Förderung und finanziellen Unterstützung der Vereine im Stadtgebiet hat die Verwaltung bzw. der Stadtrat spezielle Richtlinien erlassen. Nach diesen Grundsätzen werden sowohl jährliche Betriebszuschüsse als auch einmalige Zuwendungen (z. B. für Investitionen oder besondere Aktionen).

 

Die Regelungen der Allgemeinen Richtlinien (A.) finden in allen Bereichen grundsätzlich Anwendung, soweit inhaltlich die speziellen Richtlinien (B. - H.) nicht etwas anderes regeln:

 

  • A. Allgemeine Richtlinien für die Gewährung städtischer Zuwendungen
    Ansprechpartner: Frau Neidlinger, Tel. 08142/200-1451

 

  • B. Richtlinie zur Förderung der örtlichen Jugendarbeit
    Ansprechpartner: Frau Wagler, Tel. 08142/200-1151

 

  • C. Richtlinie zur Förderung von Begegnungen im Rahmen von Städtepartnerschaften
    Ansprechpartner: Frau Sohn, Tel. 08142/200-1030

 

  • D. Richtlinie zur Bezuschussung von Mitgliedsbeiträgen
    Ansprechpartner: Frau Schild, Tel. 08142/200-1155

 

  • E. Richtlinie zur Förderung kultureller Aktivitäten
    Ansprechpartner: Frau Steer, Tel. 08142/200-1153

 

  • F. Richtlinie zur Förderung sozialer Vereinigungen
    Ansprechpartner: Frau Wagler, Tel. 08142/200-1151

 

  • G. Richtlinie zur Förderung denkmalpflegender und denkmalschützender Maßnahmen
    Ansprechpartner: Frau Neidlinger, Tel. 08142/200-1451

 

  • H. Richtlinie zur Förderung des Sports
    Ansprechpartner: Frau Horn, Tel. 08142/200-1156

 

Die dazugehörigen Unterlagen (Anträge, Verwendungsnachweise u.ä.) werden derzeit überarbeitet und nach den neuen Richtlinien angepasst. Es sind hilfsweise, wenn nötig, die alten Formulare zu verwenden.

drucken nach oben