Ausstellung "Olching im Wandel" bis zum 20.8. im Rathaus zu sehen

Olchinger Künstler

[25.07.2017] - Die Olchinger Künstler zeigen unter Leitung von Herrn Di Bernardo in einer Gemeinschaftsausstellung Werke über "Olching im Wandel".  Die Bilderausstellung visualisiert die Entwicklungsgeschichte Olchings vom Dorf zur Stadt und der damit verbundene Wandel der Bevölkerung wie auch des Ortsbilds. Die Ausstellung findet im Rahmen der Kreiskulturtage Fürstenfeldbruck „Heimat im Wandel - eine sommerliche Begegnung“ statt und ist vom 28. Juli bis zum 20. August 2017 im Foyer des Olchinger Rathauses zu sehen. Am 28. Juli ab 11:00 Uhr laden die Olchinger Künstler zudem zur Vernissage ein, bei der die Werke zusammen mit den Künstlerinnen und Künstlern betrachtet werden können.

drucken nach oben