Das neue „Patenkind“ der Stadtwerke Olching sucht nun einen Namen

Stadtwerke Schneeeule Vogelpark

[06.07.2017] - Die Patenschaft eines Schneeeulen-Männchens im Vogelpark Olching sorgt für Aufsehen, denn das neue Patenkind hat noch keinen Namen. Die Stadtwerke Olching haben nun beschlossen die Olchinger zur Wahl zu bitten: Jeder kann nun bis zum 27.07. einen Namen vorschlagen. Im Vogelpark Olching stehen Wahlurnen bereit aber auch direkt im Kundencenter und auf der Webseite der Stadtwerke Olching können Namensvorschläge abgegeben werden.
Eulen gelten in der Mythologie als Botschafter und deshalb eignet sich die Schneeeule perfekt als Patentier, findet Falk-Wilhelm Schulz, Geschäftsführer d. Stadtwerke Olching: „Wir freuen uns, dass wir den Vogelpark in Olching unterstützen können und eine Schneeeule als Boten für umweltfreundliche Energien gewinnen konnten“. Die Kooperation zwischen dem Vogelpark und den Stadtwerken soll außerdem ein Vorbild für die Unterstützung mittels Patenschaften in der Region sein.
Die Stadtwerke Olching engagieren sich regional für Soziale-, Sport- und Naturprojekte. Mehr Informationen zu der Patenschaft und der Namenswahl finden Sie unter www.stadtwerke-olching.de/schneeeule .

drucken nach oben