Fairtrade zur Weihnachtszeit

Weihnachten

Auf dem Olchinger Christkindlmarkt verkauft die katholische Kirche am 26. und 27. November Fairtrade Produkte. Alle Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen an Weihnachten, durch ihr Konsumverhalten, die Arbeitsbedingungen in der dritten Welt zu verbessern. Ab Sonntagnachmittag, den 28. November findet der Verkauf an allen Adventswochenenden am Stand der Kolpingsfamilie statt. Im Gegensatz zu Spenden ist Fairtrade eine nachhaltige Verbesserung mit Langzeitwirkung. Die GEPA Produkte auf dem Christkindlmarkt stammen von einem zertifizierten Fairtrade Großhändler, der erwirtschaftete Gewinn fließt wieder zu 100% in soziale Projekte.

drucken nach oben