Besuch der Partnerstadt Tuchola in Polen

besuch Tuchola 2016

[10.05.2016] - Über Christi Himmelfahrt besuchte Bürgermeister Andreas Magg mit einer fünfköpfigen Delegation die Partnerstadt Tuchola in Polen. Abermals konnten sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer von der wunderschönen Seenlandschaft im Umland, den zahlreichen Freizeitmöglichkeiten und den baulichen Fortschritten überzeugen.

Zum Programm gehörte u.a. die Vorstellung eines neuen Bildbandes über die Tucheler Heide. Mehrere Exemplare sind nun auch den Olchinger Bürgern in den städtischen Büchereien zugänglich. Gemeinsame Projekte mit der Gemeinde Tuchola für die nahe Zukunft wurden ebenfalls ins Auge gefasst. Unter anderem sollen die malerischen Originalfotos des Bildbandes im kommenden Jahr im Rathausfoyer ausgestellt werden. „Mir ist es sehr wichtig den Olchinger Bürgern die Schönheit unserer Partnerstadt näher zu bringen.“ erklärt Bürgermeister Magg. „Die Stadt und ihre Umgebung ist auch ein tolles Urlaubsziel für Familien. Dessen ist sich hier nur leider kaum jemand bewusst.“ Zusätzlich denkt Bürgermeister Magg darüber nach einige Exemplare für den Rathausbestand zu erwerben.

Der künstlerische Austausch zwischen Olching und Tuchola hat bereits eine lange Tradition. Regelmäßig finden Pleinairs und anschließend Ausstellungen in beiden Orten statt.

Insgesamt waren die Delegationsteilnehmer begeistert von der Gastfreundschaft, der wunderbaren Landschaft und den kontinuierlichen, positiven Entwicklungen in unserer Partnerstadt.

drucken nach oben